Programmtag (Mittwoch, 13.7.)

Am Mittwoch  13.7. werden wir anstatt arbeiten, Programm genießen. Es werden die Geschichte des Erzgebirges und ihre Bewohner kennen lernen.  Tereza Vávrová (Direktorin des  Vereins  Antikomplex (www.antikomplex.cz) und  Susanne Spurná (Landschaftsarchitektin) werden uns durch den Tag begleiten.
P1070976

Typische Landschaft um das Dorf Fojtovic (Autor: Antje Lindner, 2014)

 Tereza Vávrová:
„Geschichten im Landschaft“ 
Die Landschaft des Erzgebirges hat ihre spezifische Genius loci (der Geist des Ortes).  Sie ist sehr eigenartig – bergig, unzugänglich, mystisch und sudetisch. In der Landschaft sind sehr viele Geschichte verbergt, welche über jahrhundertelang geschrieben worden sind. Komm mit uns auf eine Entdeckungsreise. Wir werden die Erinnerungen der Zeitzeugen hören, das Schicksal der verschwundener Dörfer und die Spuren der des Weggehens und Zurückkommens  in der Landschaft entdecken. „
Auf dem Programm steht:
1. die Einführung in die Landschaft der Sudeten,  ihre Besonderheiten und Änderungen (Bilder, Vortrag)
2. Die Stimmen  aus Sudeten: Gespräche mit den Zeitzeugen (Arbeit mit Film und Video)
3. Die Hospitation in der Landschaft – was spricht zu uns (Spaziergang Fojtovice und Mohelnice)
4. Die Geschichte – Fojtovic und Mohelnice
5. Feedback
Während des Workshops werden wir mit eine Fotocamera arbeiten, also wenn du eine besitzt, nimm sie bitte mit zum Camp.

HeuHoj-Camp 2015 in Bildern

Neuer Internetauftritt

Alle Jahre wieder… gibt es eine neue Webseite.
Doch dieses Mal sind wir von einer statischen auf eine dynamische Webseite gewechselt. Wer ganz nach unten scrollt sieht, dass wir WordPress nutzen. Das Einrichten und der Umzug braucht zwar seine Zeit, aber nun sollte die Grundlage gelegt sein für (hoffentlich) viele Jahre.

ScreenShot_webseite

Input zum HeuHoj-Camp 2016

Nach zwei erfolgreichen Jahren und Camps, im ersten Jahr eher klein und im zweiten Jahr umso größer, wollen wir das Konzept des HeuHoj-Camp mit euch zusammen weiterentwickelt. Habt ihr also Vorschläge oder Anregungen was wir besser oder anders machen können, wo dem Camp noch etwas fehlt … kommt vorbei und diskutiert mit.

Was:
Treffen des deutsch-tschechischen Netzwerks in Dresden

Wann:
Dienstag 16.02.2016 um 19.00 Uhr

Wo:
Literaturhaus Villa Augustin am Albertplatz, Antonstraße 1 in Dresden

Weiterlesen

Sächsischer Umweltpreis 2015

Das HeuHoj-Camp 2015 wurde für den Sächsischer Umweltpreis 2015 vorgeschlagen und hat es prompt in die Endrunde geschafft. Von insgesamt 66 Bewerbern kamen 19 in die Endrunde. Im Vorfeld der Preisverleihung wurde von jedem Finalist auch noch ein kleines Video erstellt, so auch zum HeuHoj-Camp 2014 erstellt (siehe weiter unten).

Wie auf den Photos zu erkennen ist, war es eine sehr formelle Veranstaltung in der Dresdner Schlosskapelle. Leider konnten wir keinen der gegehrten Preise mit nach Hause nehmen, aber allein in die Endrunde zu kommen ist für unsern noch junges Projekt schon Ehre genug.

Weiterlesen